Mal was anderes: Keith Jarrett & CFS

Forumsbeiträge, die vor dem 06.06.2018 erstellt wurden
Antworten
Dany_CH (Archiv)
Beiträge: 111
Registriert: Do Jan 01, 1970 1:00 am

Mal was anderes: Keith Jarrett & CFS

Beitrag von Dany_CH (Archiv) » So Mär 18, 2018 12:28 pm

Hallo zusammen



ich bin ein grosser Fan von Keith Jarrett - besonderes "The Köln Concert" - Musik für die Entspannung und gegen Stress:



https://www.youtube.com/watch?v=1FqH9mtxJnQ



Er ist an CFS erkrankt - in SZ: "1996 hatte Keith Jarrett einen Zusammenbruch, die Ärzte diagnostizierten bei ihm das Chronische Erschöpfungssyndrom (CFS), das ihn mehrere Jahre lang völlig lähmen sollte. "Melody At Night", eingespielt Ende 1998, galt bislang als erstes musikalisches Lebenszeichen nach dieser existenziellen Krise."



Gebt Acht auf eure Gesundheit und geniest die guten Stunden



Dany

Ingeborg
Beiträge: 4125
Registriert: Mi Jun 06, 2018 11:33 am

Re: Mal was anderes: Keith Jarrett & CFS

Beitrag von Ingeborg » So Mär 18, 2018 5:16 pm

Vielen Dank Dany,

Dein Vorschlag kommt bei mir gerade gut an; Entspannung vom Streß kann ich wirklich gebrauchen.

Hab mich gerade gestern (aus anderem Anlaß) dazu entschlossen, auf Google und damit auch auf Google-Dienste wie youtube einzulassen.

Alles Gute auch Dir.

Ingeborg
Man muß sich von sich selbst auch nicht alles gefallen lassen.
(Viktor Frankl, 1905-1997)

Omega (Archiv)
Beiträge: 222
Registriert: Do Jan 01, 1970 1:00 am

Re: Mal was anderes: Keith Jarrett & CFS

Beitrag von Omega (Archiv) » So Mär 18, 2018 6:15 pm

Sehnsucht nach den 80er, 90er Jahren....eine wohltuende Idee,Dany!

Hope (Archiv)
Beiträge: 340
Registriert: Do Jan 01, 1970 1:00 am

Re: Mal was anderes: Keith Jarrett & CFS

Beitrag von Hope (Archiv) » So Mär 18, 2018 7:57 pm

Gute Idee!

Hope

Antworten